Kurs-Übersicht

Leider nichts gefunden!

Inhalt komplett durchsuchen

Monat Juni

In diesem Monat lassen wir alle Zweifel und inneren Antreiber an die Oberfläche kommen, die dich aufhalten dein unbeschwertes Sein zu leben. Wenn diese an die Oberfläche gelangen, wird es dir im Alltag immer leichter fallen sie loszulassen. Du darfst dich einfach dafür entscheiden. 

 

 Deine Schmerzen sind Boten – höre auf sie.​​​​​​

Rumi 

 

  • Was ist dein aktueller Antreiber für deine Intention? 

Wenn dein Antreiber nicht Freude ist, sondern das du etwas vermeiden möchtest oder verzweifelt nach etwas suchst, dann bist du nicht frei. Es entsteht Stress und Druck, der sich auf dein Wohlbefinden und eine Gesundheit auswirkt. Es kann sein, dass du unsicher wirst und alles hinterfragst. Vielleicht meldet sich auch dein inneres Kind und du tust etwas was du gar nicht tun wolltest oder verhälst dich, wie du dich gar nicht verhalten wolltest. 

 

Schaue einmal genau hin!

  • Entsteht der Stress und Druck in dir oder ist es äußerlicher Stress? 

Wenn der Stress, die hohe Erwartung oder der Druck in dir entsteht, dann lehne dich erstmal zurück und atme tief ein und aus. Du musst deine inneren Antreiber nicht sofort loslassen oder verändern. Lerne sie erstmal kennen und frage dich was sie Gutes in deinem Leben bewirken können?

 

Was ist deine wahre Motivation hinter den Dingen? Diese Frage kann WUNDER bewirken und du erkennst wieder das du ein Wunder bist! Die Kraft von Ganesha wird dir helfen zu unterscheiden und die richtige Antwort auf diese Frage zu finden. SO kannst du ganz kraftvoll den tatsächlichen HIndernissen begegnen. 

 

Ich wünsche dir einen kraftvollen Monat Juni. 

 

Deine Lena 


Lektionen